ALLGEMEIN

- Wir sind ein Realitätsnaher Server, welcher sich an das RealLife orientiert.
- Wir sind keine Millionen-Stadt.
- Sei kein Idiot!
- Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um an dem Projekt teilzunehmen. Sollte das Team mitbekommen, dass du minderjährig bist, behalten wir es uns vor, dich auch noch nachträglich vom Projekt auszuschließen.
- Beleidigungen, Extremismus, Rassismus, sexuelle Belästigung und Diskriminierung von Minderheiten, wie auch das Darstellen geistiger oder körperlicher Behinderungen sind nicht gestattet. Selbstverständlich ist auch das Nachspielen von Vergewaltigungen oder sexueller Belästigungen untersagt.
- Das Ausspielen einer Schwangerschaft ist nicht gestattet.
- Das Bespielen oder Ausnutzen von Bugs, Glitches oder anderen ungewollten Spielmechaniken ist strengstens verboten. Solche sind unverzüglich im Support zu melden!
- Das Nutzen von externen Programmen und Tools, wie z. B. Mods, die die Spielmechanik beeinflussen, ist untersagt.
- Die Nutzung jeglicher anderen Kommunikationsmittel als die, die du von uns zur Verfügung gestellt bekommst, ist verboten.
- Die Nutzung von Teamspeak Overwolf ist verboten.
- Das aktive Bewerben von Projekten/Servern oder das Abwerben von Spielern ist untersagt.
- Tickets (Reports) die nur aus Hass (bspw. OOC) und Missgunst begründet sind, können vom Serverteam geahndet werden.
- Supportfälle müssen innerhalb von 24h dem Supportteam gemeldet werden.

PAYCHECK FARMING

- Während dein Charakter "im Dienst" ist und einen Paycheck erhält, ist es nicht erlaubt, Tätigkeiten außerhalb des Dienstes durchzuführen.

SOCIAL MEDIA V-NET

- Das Posten von OOC-Informationen ist absolut verboten!
- Bilder dürfen keine Teile der HUD enthalten. Außerdem müssen die Nutzungsrechte der Bilder gegeben sein.
- Bilder dürfen auch im Single-Player bspw. mit Menyoo erstellt werden, um es zu verbessern. Gezeigte Inhalte können sich vom Server abweichen allerdings müssen diese Regelkonform bleiben.
- Bilder mit Drogen, Waffen oder anderen illegalen Gegenständen sind erlaubt. Daraus resultierende IC-Konsequenzen sind gültig.
- Das Nutzen von echten Marken bei Bildern ist verboten - dazu zählt sowohl das Logo als auch der Markenname.
- Das Support-Team behält sich das Recht vor jedes Bild individuell zu prüfen und ggfls. zu löschen.
- Unser Social Media ist nur und ausschließlich aus Ingame Sicht zu nutzen.

META GAMING / SCRIPTED RP

- Das Ausspielen und Benutzen von Metainformationen (Informationen die ihr außerhalb eures Charakters erhalten habt) ist strengstens untersagt.
- Abgesprochenes Roleplay, also Scripted RP, ist nicht erlaubt.

POWER-RP

- Das Aufzwingen einer Situation, in der dein Gegenüber keine Ausweichmöglichkeiten und keinen Handlungsfreiraum hat, ist verboten.

TROLLING

- Jede Art von Trolling ist untersagt.

RDM / VDM

- Es darf keine Person ohne expliziten RP-Hintergrund verletzt werden. Aus der laufenden RP-Situation muss die angewendete Gewalt wie Art und Stärke begründet sein. Demgegenüber muss klar gemacht werden, dass er in eine RP-Situation gerät, in dem ihm Schaden droht - alles andere wäre RDM.
- Das absichtliche Erzwingen des bewusstlosen Zustands eines anderen Charakters mit Hilfe eines Fahrzeugs und ohne ersichtlichen RP-Hintergrund zählt als Vehicle Deathmatch (VDM) und ist verboten.
- Driveby's sowie das dauerhafte Schießen aus Fahrzeugen auf Personen, ist grundsätzlich verboten. Eine Ausnahme davon ist das schießen auf fahrende Fahrzeuge, bei denen das primäre Ziel nicht die Person, sondern die Reifen des Fahrzeuges sind. Vorher müssen allerdings andere Versuche das Fahrzeug zu stoppen fehlgeschlagen sein - diese Ausnahme gilt nicht für zweispurige Fahrzeuge.

FAIL-RP

- Alles was im echten Leben unmöglich ist, ist Fail-RP.
- Dein Leben ist dein höchstes Gut, schütze es und gehe damit nicht leichtfertig um!

VOICE

- Es ist Pflicht, währenddessen man im Roleplay ist, auf dem TeamSpeak-Server connectet zu sein und sich im InGame Channel aufzuhalten.
- Mit Betreten des Servers erklärst du dich damit einverstanden, dass der Ingame-Voicechat aufgenommen und genutzt werden darf.
- Auf unserem Teamspeak und auf unserem Discord ist es Pflicht, genau so wie der eigene Charakter zu heißen.
- Das Nutzen eines Stimmenverzerrers ist grundlegend verboten. Die Ausnahme ist das Telefonieren mit unterdrückter Rufnummer.

HINRICHTUNG / SUIZID / AUSREISEN

- Eine Hinrichtung, ein Suizid oder eine Ausreise muss vom Support genehmigt werden.
- Ein Blood-Out muss vom Serverteam genehmigt werden. Dieser wird nur genehmigt, wenn der Blood-In im Support hinterlegt ist.
- Spieler, gegen die ein Hinrichtungsantrag besteht, werden darüber nicht informiert. Allerdings gilt es zu beachten das zum einen der hinzurichtende, aber auch der Antragssteller bei einer Hinrichtung sterben kann. Hingerichtet gilt ein Spieler nur dann wenn der letzten Schuss, bevor ein Spieler Wasted gegangen ist entweder vom Antragssteller oder vom Antragsgegner kommt. Personen die also ggf. mit einem der beiden Partein unterwegs sind, aber weder der Antragssteller noch der Antragsgegner sind, können nicht sterben.
- Das Medical Department darf einen hingerichteten Spieler nicht wiederbeleben.
- Das Supportteam behält sich das Recht vor, einen permanenten Tod auszusprechen, sollte eine Situation dieses rechtfertigen.

NEW LIFE

- Alle Informationen, die du während der Bewusstlosigkeit erlangst, dürfen nicht verwendet werden und die in dieser Zeit erlangten Verletzungen müssen nicht ausgespielt werden.
- Während einer laufenden RP-Situation sowie während einer Bewusstlosigkeit ist es dir untersagt, das Spiel zu beenden. Selbstverständlich sind Spielabstürze davon ausgenommen. Längere Ausfälle müssen im Support gemeldet werden, um eine RP-Flucht zu verhindern.
- Sollte kein Mediziner im Dienst sein, kannst du nach Ablauf des Timers beim Krankenhaus respawnen. Dies wird als Notfallsanitäter ausgespielt. Dieser behandelt dich nur notdürftig, damit dein Charakter den Verletzungen nicht erliegt. Nach dem Respawn bist du verpflichtet, dich im Krankenhaus behandeln zu lassen.
- Nachdem du vom Notfallsanitäter transportiert wurdest, darfst du dich 30 Minuten lang dem Ort des Geschehens nicht nähern. Solltest du bei einer Schießerei oder ähnlichem bewusstlos geworden sein, darfst du dich dem Ort nicht nähern, bis die RP-Situation beendet ist (dazu zählt auch die Verlagerung der vorausgegangenen RP-Situation an andere Orte).

GEISELNAHME / RAUB / ATM

- Bei einer Geiselnahme / Raub / ATM Raub steht das RP immer im Vordergrund, Sachgegenstände wie Geld sollten nie an erster Stelle stehen.
- Bei einer Geiselnahme gegen eine Staatliche Behörde darf maximal 30.000$ insgesamt gefordert werden, jedoch ist das Fordern von Staatlichen Eigentum strengstens verboten (Ausrüstung, Medikamente, Waffen). Geld darf nie im Vordergrund stehen und Forderungen sind immer realistisch zu halten (Fair Play)
- Ein Spieler darf einen anderen Spieler niemals dazu auffordern oder gar dazu zwingen, Geld vom Konto abzuheben oder zu überweisen.

GRUPPIERUNG / GANGS / KRIEGE

- Zur Gründung einer Gruppierung ist es Pflicht, diese im Support anzumelden.
- Eine Gruppierung darf aus maximal 15 Personen bestehen.
- Das Erkennungszeichen darf nicht ohne Zustimmung des Supportteams gewechselt werden.
- Ein Krieg kann nur mit vernünftigem RP-Hintergrund und Absegnung durch den Support entstehen.
- Das Ende eines Krieges kann nur herbeigeführt werden, wenn eine der beteiligten Parteien finanziell oder im Sinne der Mannstärke unterlegen ist und dies auch untereinander so kommuniziert wurde. Sollte keine Einigung möglich sein, so kann der Support in Ausnahmefällen darüber entscheiden.
- Kollateralschäden sind zu vermeiden.
- Während des Krieges ist jedes Mitglied einer Gruppierung dazu verpflichtet, die Farben bzw. das Erkennungszeichen sichtbar zu tragen.
- Eine Schutzgelderpressung (Verbrechensform der Erpressung, bei der das Opfer gezwungen ist, für versprochenen „Schutz“ eine Leistung – in der Regel Geld – zu erbringen, selbst aber grundsätzlich keine weitere Gegenleistung erhält) ist verboten.
- Die Polizei ist eine unabhängige Partei, von diesen Regelungen nicht betroffen und fungiert als neutrale, dritte Partei.
- Jedes Mitglied einer Gruppierung, welches an einem Krieg beteiligt ist und dabei bewusstlos geht, stirbt und darf nicht von den Notfallsanitätern oder den Mitarbeitern des Medical Departments wiederbelebt werden.
- Eine Offensivaktion gegen andere Gruppierungen darf die Anzahl von 15 Mitgliedern nicht übersteigen.
- Ein Zusammenschluss und geschäftliche Absprachen von Gruppierungen von einem Zeitraum von über einer Woche ist verboten. Nach einem erfolgten Zusammenschluss gilt eine Sperre von 3 Wochen. Diese Regel gilt nicht für Mafias, hier ist aber auch das Konzept ausschlaggebend.
- Nicht im Support eingetragene Gruppierungen dürfen nur gegen eine andere Partei mit max. 5 Personen agieren, die Beantragung einer Gruppierung, kann frühestens 14 Tage nach Einreise beantragt werden.
- Ein Wechsel in eine andere Crime Fraktion hat eine Sperrzeit von 14 Tage zur folge in der ein Wechsel nicht durchgeführt werden darf.
- Eine Crime Fraktion kann jederzeit vom Server Team aufgelöst werden.
- Gangs/Gruppierungen sollen sich realistisch und vor allem ihrem sozialen Status entsprechend verhalten. Hierbei ist das Konzept ausschlaggebend. Andernfalls kann diese Fraktion bei schwerwiegenden Fällen von der Senior Leitung aufgelöst werden. Die Senior Leitung behält sich außerdem vor, dem Spieler den Zutritt zu einer neuen Crime Fraktion zu verwehren.
- Einer Crimefraktion ist es nicht gestattet, Spieler/Häuser/Fahrzeuge als Lagerplatz für Drogen etc. zu "nutzen" die nicht in ihrer Fraktion oder ihrer Fraktion zugehörig sind.

FRAKTIONEN

- Spielern aller staatlichen Fraktionen (PD, SD, MD, DOJ & SC) ist es grundsätzlich verboten korrupt zu sein.
- Wir verstehen unter Korruption alles, was deiner oder anderen staatlichen Fraktionen schadet. Solltest du dich dennoch dafür entscheiden (in einer staatlichen Fraktion) korrupt zu sein, so ist dies unverzüglich im Support anzumelden. Das Team behält sich das Recht vor, die Korruption ohne Angabe von Gründen zu verwehren.
- Kleinere Gefälligkeiten stellen keine Korruption da - Bspw.: Über ein Ticket hinwegsehen
- Ein Wechsel in eine andere staatliche Fraktion hat eine Sperrzeit von 14 Tage zur folge in der ein Wechsel nicht durchgeführt werden darf. Dies gilt nicht für ein Wechsel vom SD zum PD und umgekehrt ebenso für ein Wechsel von der Staatsanwaltschaft zur Richterschaft und umkehrt.
- Ein Wechsel von einer staatliche Fraktion in eine Crime Fraktion hat ab Rang 1 eine Sperrzeit von 14 Tagen in der ein Wechsel nicht durchgeführt werden darf.

SONSTIGES

- Die Alte-Freunde-Regel darf angewendet werden, jedoch bleiben Geschehnisse von anderen Projekten auch bei diesen Projekten. Dies muss beim Support Team angemeldet werden, sobald ein neuer Char einreist und man von der Regel gebrauch machen möchte. Bestehende Chars sind von der Anmeldung ausgeschlossen.
- Jegliche Art von Pflanzen dürfen ausschließlich auf fruchtbaren Boden gepflanzt werden. Die Fläche muss als solche klar erkennbar sein und darf nicht mit anderen Strukturen kollidieren. Als fruchtbarer Boden zählen Erdflächen und Grünflächen.
- Gespräche mit dem Support dürfen weder aufgenommen noch gestreamt werden!
- Die Weitergabe oder gar der Verkauf eines Accounts ist strengstens untersagt!
- Das Verkaufen/Handeln von Ingame-Währung gegen Währungen außerhalb des Projektes ist verboten.
- Namensänderungen (z. B. bei einer Hochzeit) müssen beim Support angefragt und genehmigt werden.
- Es ist verboten, Streams und Chats anderer Spieler zu verfolgen, während du selbst Ingame bist.
- Bei uns gibt es KEINE Safezones.
- Das Streamen auf Skyline-V ist gestattet und gewünscht. Dies bedarf keinerlei weiteren Genehmigung, lediglich sollte man im Stream klar erkennen können, dass du dich auf Skyline-V befindest. Damit du zum Streaming Partner wirst, finde dich einmal bei uns im Support ein.
- Das Erkennen von Personen mit vollmaskierung ist nicht gestattet. Als vollmaskierung zählt alles was markante gesichtszüge verdeckt (Mund, Nase, markante Tattoos am Hals etc sind Indizien aber keine Beweise)